Atomics Schüler starten stark in die 2016er Saison

Am Samstag empfingen die Atomics Schüler die Baldham Boars auf unserem neuen Ersatzspielfeld am Werner-Heidenberg Gymnasium zum ersten Ligaspiel der Saison. Obwohl naturgemäss das Spielfeld als auch der Kiosk sehr improvisiert werden musste, war es vor allem Dank der sehr engagierten Elternschaft möglich einen Kioskbetrieb mit allem was dazugehört auf die Beine zu stellen!

Die Atomics gingen mit grosser Sicherheit und Konzentration ins Spiel. Das starke Pitching von Raphael lies der noch jungen Mannschaft der Gäste aus Baldham keine Walks und zwang sie den Ball aktiv ins Spiel bringen zu müssen. Eine sicher agierende Abwehr lies jedoch den Gästen keine Gelegenheit zu punkten. In der Offense konnten die Atomics hingegen sofort mit guten hits ins Outfield überzeugen, so dass nach 2 Innings bereits eine Führung von 8:0 zu verbuchen war.

Es folgte im 3. Inning der Pitcherwechsel und Liam machte dort weiter wo Raphael begonnen hatte. Die Gäste kamen nicht wirklich ins Spiel und erreichten nur einmal die 3. Base. Liam vergönnte den Boars auch ihre grösste Chance auf einen Punkt nicht, als er nach einem Wildpitch den Runner der Boars noch an der Homeplate mit einem reaktionschnellen tagout ausmachte.

Nach weiterer guter Offenseleistung der Atomics und einem starken Pitching von Samuel im 5. und letzten Inning endete das Spiel mit 20:0 bei 16 basehits und 5 walks für die Atomics.

Auch wenn die Baldham Boars als Gegner mit ihrer neuen und unerfahrenen Mannschaft keine Rückschlüsse auf den weiteren Verlauf der Saison erlauben, konnte man am Samstag erleben, dass mit den Atomics Schülern dieses Jahr definitiv gerechnet werden muss. Grosse Spielfreude, hohe Konzentration in der Defense als auch die aggressive und treffsichere Offense lassen eine spannende und erfreuliche Saison erwarten.

Baldham Boars (0) , Garching Atomics Schüler (20)
RHE
Baldham Boars000
Garching Atomics Schüler2000
 

Garching Atomics - Baseball in Garching b. München