Während mit der neuen Saison sowohl im Jugend-, als auch im Schülerbereich die sportliche Verantwortung gewechselt hat, hat man sich dazu entschieden, genau wie Vorjahr mit den Altersgruppen Jugend und Schüler in den jeweils höchsten Spielklassen (Bayernliga) anzutreten. Genau wie im Vorjahr, wird auch in dieser Saison im Jugendbereich eine Spielgemeinschaft mit den Gröbenzell Bandits gebildet. Aufgrund der zahlreichen Nachwuchs-Atomics wird außerdem noch ein zweites Jugendteam in der Landesliga Südost antreten.

Als am 26. Juli die bayerischen Schulen die Kinder in die wohlverdienten Schulferien schickten, bedeutete das für die Nachwuchsspieler des Baseballvereins Garching Atomics gleichzeitig auch den Anfang einer intensiven Arbeitswoche, denn am Samstag den 27. Juli war der erste Tag vom Trainingscamp im Atomics Ballpark.  

Die Idee für dieses Trainingscamp entstand, nachdem die Corona-Lockerungen Training und Testspiele ab Mitte Juli wieder erlaubten. Natürlich waren die jungen Atomics-Spieler von dieser Idee begeistert, nachdem sie so lange ihren Baseballsport nicht ausübten konnten. Dank eines durchdachten Hygienekonzeptes konnte der Trainersstab von fünf Trainern unter Leitung vom Jugendcoach Dominik Reyes und mit großem Engagement vieler Eltern eine sehr abwechslungsreiche Trainingswoche zusammenstellen.

Traditionell zum Ende der Baseball-Saison treffen sich die Kader der Landesauswahl-Teams in einem Turnier aufeinander um die deutschen Meisterschaften der Kaderspieler auszutragen. Besonders erfreulich ist, dass in diesem Jahr in der Altersgruppe der Schüler (9 – 12 Jahre) mit Quentin Kramer auch ein Garchinger Spieler mit von der Partie war. 

Traditionell zum Ende der Baseball-Saison treffen sich im Herbst die Kader der Landesauswahl-Teams in einem Turnier aufeinander um die deutschen Meisterschaften der Kaderspieler auszutragen. Besonders erfreulich ist, dass in diesem Jahr in der Altersgruppe der Jugend (13 – 15 Jahre) mit Lennart Greska auch ein Garchinger Spieler mit von der Partie war.

Junge Garde gewinnt das Atomics-Derby

Zum ersten Mal in der Geschichte trafen zwei Herrenteams der Atomics im Ligabetrieb aufeinander – und das gleich in den Playoffs. Die U21-Truppe der Garchinger Baseballer (Garching Atomics 3) forderte damit die etablierte, mit viel Bayernligaerfahrung bestückte zweite Mannschaft heraus.

Am Samstag den 21.07 ging es für die Jugendmannschaft der Garching Atomics gegen die München Caribes.

Der lange erwartete erste Spieltag der neu gebildeten U20-Mannschaft der Garching Atomics sollte die Antwort auf die Frage liefern, ob das sehr junge Team im Landesligaspielbetrieb mithalten kann. Die Mannschaft aus einigen Spielern im Nachwuchsalter, gemischt mit einigen Kräften mit etwas Erfahrung soll sich in dieser Saison an den Spielbetrieb im Herrenbaseball herantasten.

Atomics Jugend gelingt Start in die Herbstrunde

Zu den bislang in Franken ungeschlagenen Pirates nach Fürth ging es für die Atomics zum Auftakt der dritten Spielrunde.

Bundestrainer zu Gast bei Atomics Jugend

„Das Wichtigste ist, dass das Wichtigste das Wichtigste ist. Und das Wichtigste ist, dass man den Ball anschaut“. Mit diesem fast schon philosophischen Satz eröffnete der Trainer der deutschen Baseball Nationalmannschaft Martin Helmig das Trainingslager der Jugendmannschaft der Garching Atomics. Gemeinsam mit den Atomics Jugendtrainern Bernhard Greska und Uwe Specht betreute er die 4-tägige Veranstaltung in der zweiten Osterferienwoche.

Jugend splittet zum Saisonauftakt

Gauting Indians - Garching Atomics 12-5, 4-17

Seite 1 von 3

Garching Atomics - Baseball in Garching b. München